Folgende Leistungen können wir anbieten:

Koloskopie

Die Koloskopie oder Darmspiegelung wird mit einem flexiblen Gerät, dem Endoskop, durchgeführt. Dabei wird der Enddarm, der Dickdarm und, wenn medizinisch notwendig, auch der untere Dünndarm untersucht. Es können gezielt Proben entnommen werden, Polypen entfernt werden oder auch Blutungen gestillt werden.

Gastroskopie

Die Gastroskopie oder Magenspiegelung wird mit einem flexiblen Gerät, dem Endoskop durchgeführt. Es wird dabei die Speiseröhre, der Magen und der Zwölffingerdarm untersucht. Es können Proben entnommen oder z.B. akute Blutungen gestillt werden. Die Untersuchung ist nicht schmerzhaft und dauert nur etwa 5 Minuten.

Proktologie

Die Behandlung von vielen Endarmerkrankungen wie z.B. Hämorrhoiden, schmerzhaften Analfissuren oder Perianalvenenthrombosen ist in den meisten Fällen einfach, schnell und unkompliziert. Andere Behandlungen, wie Fisteln oder auch die Inkontinenz bedürfen zunächst einer gründlichen Diagnostik, um die Ursache der Erkrankung optimal behandeln zu können.

Sonographie

Mit der Sonographie (Ultraschall) können viele innere Organe wie z.B. die Leber, Nieren, Bauchspeicheldrüse oder auch Lymphknoten, Schilddrüse oder Blutgefäße untersucht werden. Uns ein neues hochmodernes Ultraschallgerät mit Farbdopplerfunktion zur Verfügung. Die Sonographie ist ein nebenwirkunksfreies Untersuchungsverfahren ohne Strahlenbelastung.

Atemteste

Atemteste werden zur Untersuchung von Nahrungsmittelunverträglichkeiten wie z.B. Milchzucker- oder Fruchtzuckerunverträglichkeit eingesetzt. Unverträglichkeiten sind häufig und äußern sich oft in Blähungen, Bauchschmerzen oder Durchfall nach dem Essen. Die Zuordnung zu bestimmten Nahrungsmitteln ist nicht immer einfach, ein Atemtest bietet hier eine effektive und wenig belastende Untersuchungsmethode.

Kapselendoskopie

Mit der Kapselendoskopie lässt sich der etwa 3-4 Meter lange Dünndarm untersuchen, der noch vor einigen Jahren ein "weisser Fleck" auf der medizinischen Landkarte war. Eine kleine Kapsel mit Minikamera und Lichtquelle wird geschluckt. Die Kapsel sendet bis zu 6 Bilder pro Sekunde an einen Recorder.

Labordiagnostik

Unsere Laborproben werden in der Regel vom LADR Labor in Geesthacht untersucht. Bei einigen Proben ist der Versand am selben Tag erforderlich. Dann muß die Blutentnahme vor 10.00 Uhr in unserer Praxis erfolgen. Für angeordnete Blutentnahmen oder Verlaufskontrollen benötigen Sie keinen Termin. In vielen Fällen unseres Fachgebietes ist eine Stuhlprobe erforderlich. Hinweise zur korrekten Gewinnung der Stuhlprobe finden Sie hier